Höheinöd (Landkreis Südwestpfalz), Rheinland-Pfalz / Deutschland

Das deutsche Stromversorgungsunternehmen PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT hat mit Hilfe seiner neuen Photovoltaikanlage in Höheinöd seine Solarenergiekapazität für die südwestliche Pfalz ausgebaut.
Dort erzeugen 16.575 mikroamorphe PV-Module ausreichend elektrischen Strom zur Versorgung von annähernd 560 Vier-Personen-Haushalten. Mit einer Gesamtleistung von mehr als 2,1 Megawatt lassen sich gleichzeitig auch jährlich 1.218 Tonnen CO2 einsparen. Der Solarpark wurde von EUROSOL GmbH errichtet.