1963
Eine beleuchtete Boje in der Tsurumi-Fahrrinne in der Yokohama-Bucht war die weltweit erste Boje, die von Solarzellen mit Strom versorgt wurde.


Bojen mit PV-Modulen in der Yokohama-Bucht und der Straße von Malakka

Eine beleuchtete Boje in der Tsurumi-Fahrrinne in der Yokohama-Bucht war die weltweit erste Boje, die von Solarzellen mit Strom versorgt wurde. Heute werden die Solarzellen von Sharp als Energiequellen für Leuchttürme, unbemannte Wetterstationen und Satelliten verwendet. Die Solarzellen haben ihre Zuverlässigkeit in rauen Umgebungen oder anderen schwer zugänglichen Orten bewiesen.