3500 m über dem Meeresspiegel, Durchschnittstemperaturen von 5 Grad Celsius unter dem Gefrierpunkt

Eine Anlage zur Erzeugung von Solarstrom wurde in einem Dorf installiert, das sich in einer Höhe von 3500 m über dem Meeresspiegel befindet und ohne Stromversorgung ist, und zwar als Teil eines gemeinsamen internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekts, das von der NEDO (New Energy and Industrial Technology Development Organization) und der chinesischen Regierung gefördert wird. Die Anlage erzeugt Strom, der für die Beleuchtung und den Betrieb von Wasserpumpen verwendet wird.