2009
Umwandlungswirkungsgrad von 35,8% für Mehrschicht-Solarzellen in Triple-Junction-Technologie

Sharp hat den weltweit höchsten* Solarzellen-Umwandlungswirkungsgrad von 35,8% mit einer Mehrschicht-Solarzelle in Triple-Junction-Technologie erreicht.
Um den Wirkungsgrad der Mehrschicht-Solarzelle zu erhöhen, ist es wichtig, die Kristallqualität in jeder Photoabsorptionsschicht (obere, mittlere und untere) zu verbessern. Außerdem ist es ausschlaggebend, dass die Solarzelle aus Materialien besteht, die den effizienten Gebrauch der Solarenergie maximieren.
Sharp ist es gelungen, unter Verwendung seiner firmeneigenen Technologie eine untere InGaAs-Schicht (Indium-Gallium-Arsenid) mit hoher Kristallqualität zu bilden. Die Folge davon ist, dass die Menge an vergeudetem Strom minimiert wurde.