2003
PV-Module für den Weltraumgebrauch wurden am Satellitenobservatorium „Free Flyer“ (SFU) installiert


Weltraumlaboratorium und –observatorium „Free Flyer“ (SFU) Bild mit freundlicher Genehmigung des Instituts für unbemannte Weltraumexperimente „Free Flyer“

Die PV-Module wurden auf dem Weltraumlaboratorium und –observatorium „Free Flyer“ (SFU) installiert, einem Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem japanischen Ministerium für internationalen Handel und Industrie, dem japanischen Erziehungsministerium und der japanischen Behörde für Wissenschaft und Technologie (staatliche Behörde für Raumfahrt und Entwicklung) durchgeführt wird.